La Meridionale-Maritima Ferries (SNCM) Fähren Frankreich-Korsika-Sardinien

La Meridionale-Maritima Ferries (SNCM) Fähren Frankreich-Korsika-Sardinien

La Meridionale-Maritima Ferries (SNCM) ist eine Reederei, die eine wichtige Rolle bei dem Passagier-, Fahrzeug- und Warentransport im Westlichen Mittelmeer spielt und einen dauernden Fähreverbindungsdienst das ganze Jahr durch zwischen Frankreich, Italien, Korsika und Sardinien anbietet, sowie Fähreverbindungen nach Tunesien und Fähren nach Algerien. Sie ist eine der besten Lösungen, um Korsika durch die Fähre zu erreichen, da La Meridionale-Maritima Ferries (SNCM) mit über 3500 Überfahrten tätig ist und eine breite Auswahl von Fähreverbindungen mit Korsika bietet, die aus den Häfen von Marseille und Nice nach Bastia, Calvi, Ile Rousse, Ajaccio, Porto Vecchio und Propriano abfahren.

La Meridionale-Maritima Ferries (SNCM) verbindet auch regelmäßig mit Porto Torres (Sardininen) aus den Häfen von Marseille (Frankreich) und aus Korsika (aus Ajaccio und Propriano).

Die Reederei La Meridionale-Maritima Ferries (SNCM) hat kürzlich ihren Dienst auch bis Tunesien und Algerien erweitert. Dank dem neuen Schiff Danielle Casanova kann man Tunesien auf einer sehr komfortablen Weise aus Marseille und Toulon erreichen. Es geben immer mehr Fähreverbindungen nach Algerien zwischen Marseille und Oran (während der Nacht) und nach den Häfen von Skikda und Bejaja.

La Meridionale-Maritima Ferries (SNCM) besitzt, unter der französichen Fahne, 11 Schiffe, 5 Kreuzfahrtschiffe, 4 gemischte Schiffe und 2 schnelle Fähren. Alle Schiffe sind tags und nachts gänzlich für Passagier- und Fahrzeugstransport ausgestattet. Einige sind echte Kreuzfahrtschiffe (Napoleone Bonaparte und Danielle Casanova) mit einer breiten Auswahl Dienste an Bord - Restaurante, Nachtklubs, Musikcafès, Geschäfte, Spielräume, Solarium, Schwimmbäder und Whirlpool - die die Überfahrt zu einer echten Minikreuzfahrt verwandeln. Die gemischten Schiffe fahren auch nachts ab und werden sowohl für Warentransport als auch Passagiertransport zwischen Marseille und Korsika benutzt. Die schnellen Fähren verbinden Nizza mit Korsika tagsüber, die Überfahrt dauert 2 Stunden. Die Sessel sind Flugzeugänlich und man kann Cafès, Schnellimbisse finden.

Haben Sie Zweifel?

Wählen Sie ein Ziel, das Abreisedatum, die Anzahl von Passagiere und Fahrzeuge, und durch einigen Klicks werden Sie alle Informationen über Fahrpläne, Preise, Sonderangebote seitens der wichtigsten Reedereien finden. Alle Informationen zur Verfügbarkeit werden immer in Echtzeit bearbeitet.
Wählen Sie Ihre Reise aus, geben Sie die Passagierangaben ein und kaufen Sie Ihr Ticket, indem Sie eine Zahlung per Kreditkarte, Banküberweisung, Postanweisung oder Paypal vornehmen. Demnach werden Sie die Tickets bequem an der von Ihnen eingegebenen E-Mail Adresse erhalten.
Für weitere Informationen können Sie sich mit unserem Buchungszentrum an der Telefonnummer +39.050.754492 in Verbindung setzen oder in die FAQ nachschauen.

Chatten Sie online mit uns

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, nehmen Sie Kontakt durch den Echtzeit-Chat mit unseren Operatoren von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr

FAQ

Sehen Sie in unseren FAQ nach, um die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu finden.

Rufen Sie uns an

Unsere Reservierungscenter ist von Montag bis Freitag (mit Ausnahme von Feiertagen) von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 15.30 bis 19.30 Uhr. Samstag 09.00 bis 12.30 Uhr und Sonntag geschlossen.