Fähren Favignana Trapani

Passagiere
Alter des Minderjährigen
Tiere
Fahrzeuge
Wählen Sie Ihre Fahrzeuge aus
Anhängerfahrzeuge


Nächste Abfahrten nach Favignana - Trapani

Datum
Zeitplan
Reederei
Shiff
Sam, 13-04-2024
08:35
Siremar
Caronte
Sam, 13-04-2024
14:35
Siremar
Caronte
Sam, 13-04-2024
17:00
Siremar
Caronte
Son, 14-04-2024
17:00
Siremar
Caronte
Mon, 15-04-2024
08:35
Siremar
Caronte
Mon, 15-04-2024
14:35
Siremar
Caronte
Mon, 15-04-2024
17:30
Siremar
Nerea
Mär, 16-04-2024
08:35
Siremar
Caronte
Mär, 16-04-2024
17:15
Siremar
Caronte
Mitt, 17-04-2024
08:35
Siremar
Caronte

Nächste Abfahrten nach Trapani - Favignana

Datum
Zeitplan
Reederei
Shiff
Sam, 13-04-2024
07:00
Siremar
Caronte
Sam, 13-04-2024
09:50
Siremar
Caronte
Sam, 13-04-2024
15:50
Siremar
Caronte
Son, 14-04-2024
09:00
Siremar
Caronte
Mon, 15-04-2024
07:00
Siremar
Caronte
Mon, 15-04-2024
09:50
Siremar
Caronte
Mon, 15-04-2024
16:30
Siremar
Nerea
Mär, 16-04-2024
07:00
Siremar
Caronte
Mär, 16-04-2024
15:50
Siremar
Caronte
Mitt, 17-04-2024
07:00
Siremar
Caronte

Favignana

Favignana

Fähren nach Favignana

Die Insel Favignana, gelegen im Ägadischen Archipel vor der Westküste Siziliens, ist eines der nautischen Juwelen des Mittelmeers. Mit ihren weißen Sandstränden, kristallklarem Wasser und atemberaubenden Landschaften zieht diese bezaubernde Insel Besucher aus aller Welt an. Ihre Strände bieten eine Vielzahl von Erlebnissen, von weiten goldenen Sandstränden bis hin zu versteckten Buchten zwischen den Klippen. Cala Rossa, Cala Azzurra und Lido Burrone sind nur einige der wunderschönen Strände, die es während Ihres Besuchs zu erkunden gibt. Ein weiterer unverzichtbarer Stopp ist das malerische Fischerdorf, wo Sie die lokale Küche mit frischem Fisch und Meeresfrüchten genießen können.

Die Insel ist über zahlreiche Seewege mit den umliegenden Inseln und dem Festland verbunden. Die abgedeckten Routen umfassen Fährverbindungen nach Favignana von der sizilianischen Küste ab den Häfen von Marsala und Trapani sowie von den benachbarten Inseln Levanzo und Marettimo. Von der Insel Favignana aus können Sie mit der Fähre nach Levanzo, Marettimo, Marsala und Trapani reisen und so den Besuchern ermöglichen, die anderen Inseln des Archipels zu erkunden oder nach Sizilien zurückzukehren.

Diese Routen werden hauptsächlich von den Reedereien Liberty Lines und Siremar bedient, die regelmäßige Verbindungen zur Insel anbieten. Die Überfahrtszeiten variieren je nach Route und gewählter Reederei. Im Durchschnitt dauert die Überfahrt von Trapani etwa 30 bis 45 Minuten, während sie von Marsala aus zwischen 60 und 90 Minuten dauern kann. Was die Verbindungen zu den anderen Inseln des Archipels betrifft, sind die Fahrtzeiten in der Regel kürzer, mit Überfahrten von 20 bis 30 Minuten.

Wie viel kosten die Tickets? Die Reisepreise hängen vom Abfahrtshafen, der Saison, der gewählten Unterkunft und der Anwesenheit von Fahrzeugen an Bord ab. Im Durchschnitt kostet eine Fährfahrt nach Favignana für einen erwachsenen Passagier ohne Fahrzeug etwa 30 bis 60 Euro mit Unterkunft auf dem Deck oder einem Sitzplatz. Für eine Familie mit 4 Personen (2 Erwachsene und 2 Kinder) und einem kompakten Auto kann die Kosten zwischen 150 und 200 Euro liegen, während sie für ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen etwa 250 Euro betragen können, alles inklusive.

Buchen Sie jetzt Ihre Fähre nach Favignana und bereiten Sie sich auf ein unvergessliches Abenteuer im Herzen des Mittelmeers vor. Durch die Auswahl von Faehreonline.com, dem Online-Preisvergleichstool zum Vergleich der Angebote der besten Reedereien in wenigen Klicks, können Sie die günstigsten Tarife finden und sich eine preisgünstige Reise zu diesem schönen Ziel sichern. Gute Reise!

FÄHREN NACH FAVIGNANA

Trapani

Trapani
Wie man den Hafen von Trapani erreicht
Die Seestation ist ein Bezugspunkt für alle abfliegenden und ankommenden Touristen und bietet zahlreiche nützliche Dienste an, von der Touristeninformation bis zur Gastronomie.
Für diejenigen, die Trapani mit dem Auto von Palermo aus erreichen müssen, nehmen Sie die Autobahn A29 und folgen ihr bis zur Ausfahrt Trapani. Vom Hafen von Palermo dauert es je nach Verkehr ca. 1 Stunde, vom Flughafen Palermo ca. 50 Minuten. Für diejenigen, die am Flughafen von Trapani ankommen, beträgt die Fahrzeit zum Hafen nur 15 Minuten. In Trapani folgen Sie der Beschilderung zum Hafen oder Zentrum. Für diejenigen, die das Auto in Trapani abstellen müssen, gibt es auf dem Weg zum Hafen einen mehrstufigen städtischen Parkplatz. Es ist der sicherste Parkplatz für lange Stopps. Alternativ gibt es im gleichen Bereich andere lange und unbeaufsichtigte Parkplätze.

Der Bahnhof befindet sich in der Mitte der Sanità-Werft entlang der Via Amm. Staiti und ist 1 km vom Hafen entfernt, der zu Fuß erreichbar ist.
Der Flughafen Trapani liegt nur wenige Kilometer vom Hafen und den Einschiffen zu den Egadi-Inseln entfernt. Vom Flughafen aus können Sie den Hafen erreichen:
mit dem Auto
• mit dem Bus bei der Firma Terravision
• mit dem Bus bei der Firma AST
• mit dem Taxi / Transfer mit Fahrer
Vom Hafen von Trapani legen Fähren zu den Inseln wie Pantelleria ab.


Kundendienst 5 Tage die Woche

Kundendienst 5 Tage die Woche von Montag bis Freitags 9:00-13:00 Uhr und 15:30-19:30 Uhr.